Dior Backstage Eye Palette - Cool Neutrals [Review]

Werbung durch Markennnennung


DIOR BACKSTAGE, eine Beautymarke aus dem Hause DIOR, die es noch nicht allzu lange auf dem Markt gibt, DIOR BACKSTAGE soll zum einen DIOR Beauty einen etwas jugendlicheren Touch geben, zudem sind die Produkte der Make Up Linie kreiert um Produkte der Make Up Artists auf dem breiten Markt verfügbar zu machen.

„Die Frage, die ich mir sehr oft stelle, ist: ‚Wie kann ich diesen Look aus der Modenschau in den Alltag übertragen?", so DIOR BACKSTAGE Make Up Artist Peter Philips


Ich habe bereits die DIOR BACKSTAGE Face & Body Foundation (hier findet ihr meine Review), die ich wirklich ganz toll finde und die zu meinen liebsten Foundations gehört. Natürlich wollte ich nach dieser guten Erfahrung auch weitere Produkte austesten und habe mich zunächst für die Eye Palette in Cool Neutrals entschieden, die ich euch heute gerne vorstellen möchte. 




VERPACKUNG


Die Cool Neutrals Palette kommt in einer durchsichtigen Kunststoffverpackung mit silbernem DIOR Schriftzug auf dem Deckel. Optisch sieht so ein "klares" und schlichtes Design natürlich sehr schön und vor allem edel aus und auch das Material wirkt sehr hochwertig und liegt nicht zu leicht in der Hand, vielmehr ist die Palette sehr stabil und  auch die Verschlüsse  sind  sehr  fest. Ich habe nur etwas Sorge, dass die Palette durch die durchsichtige Optik und das Transportieren in Make Up Taschen, auf Reisen doch mit der Zeit nicht mehr ganz so schön aussieht. 

Durch die transparente Optik fehlt in dieser Palette natürlich auch ein Spiegel, was ich, als bekennender Spiegelfan in Paletten immer etwas schade finde.




INHALTSSTOFFE


Laut meiner Recherche ist die Marke DIOR BACKSTAGE weder cruelty free, noch vegan.

#12562/A POLYGLYCERYL-2 TRIISOSTEARATE ● ISONONYL ISONONANOATE ● METHYL METHACRYLATE CROSSPOLYMER ● BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE-2 ● POLYETHYLENE ● ISOSTEARYL HYDROXYSTEARATE ● CERA MICROCRISTALLINA (MICROCRYSTALLINE WAX) ● TRIMETHYLOLPROPANE TRIISOSTEARATE ● PHENOXYETHANOL ● PROPYL GALLATE ● BHT ● [+/- :CI 19140 (YELLOW 5, YELLOW 5 LAKE) ● CI 42090 (BLUE 1 LAKE) ● CI 75470 (CARMINE) ) ● CI 77000 (ALUMINUM POWDER) ● CI 77007 (ULTRAMARINES) ● CI 77163 (BISMUTH OXYCHLORIDE) ● CI 77288 (CHROMIUM OXIDE GREENS) ● CI 77289 (CHROMIUM HYDROXIDE GREEN) ● CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES) ● CI 77510 (FERRIC FERROCYANIDE, FERRIC AMMONIUM FERROCYANIDE) ● CI 77742 (MANGANESE VIOLET) ● CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE)]. #12566/A SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE ● TALC ● NYLON-12 ● MAGNESIUM STEARATE ● OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE ● ISONONYL ISONONANOATE ● SILICA ● LAUROYL LYSINE ● SODIUM DEHYDROACETATE ● ETHYLENE/PROPYLENE/STYRENE COPOLYMER ● TIN OXIDE ● DIMETHICONE ● CAPRYLYL GLYCOL ● PENTYLENE GLYCOL ● BUTYLENE/ETHYLENE/STYRENE COPOLYMER ● DIPHENYL DIMETHICONE/VINYL DIPHENYL DIMETHICONE/SILSESQUIOXANE CROSSPOLYMER ● BHT ● [+/- :CI 19140 (YELLOW 5, YELLOW 5 LAKE) ● CI 42090 (BLUE 1 LAKE) ● CI 75470 (CARMINE) ) ● CI 77000 (ALUMINUM POWDER) ● CI 77007 (ULTRAMARINES) ● CI 77163 (BISMUTH OXYCHLORIDE) ● CI 77288 (CHROMIUM OXIDE GREENS) ● CI 77289 (CHROMIUM HYDROXIDE GREEN) ● CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES) ● CI 77510 (FERRIC FERROCYANIDE, FERRIC AMMONIUM FERROCYANIDE) ● CI 77742 (MANGANESE VIOLET) ● CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE)]. #12568/A MICA ● TALC ● PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE ● NYLON-12 ● DIPHENYL DIMETHICONE/VINYL DIPHENYL DIMETHICONE/SILSESQUIOXANE CROSSPOLYMER ● PENTYLENE GLYCOL ● LAUROYL LYSINE ● DIMETHICONE ● MAGNESIUM STEARATE ● SODIUM DEHYDROACETATE ● [+/- :CI 19140 (YELLOW 5, YELLOW 5 LAKE) ● CI 42090 (BLUE 1 LAKE) ● CI 75470 (CARMINE) ) ● CI 77000 (ALUMINUM POWDER) ● CI 77007 (ULTRAMARINES) ● CI 77163 (BISMUTH OXYCHLORIDE) ● CI 77288 (CHROMIUM OXIDE GREENS) ● CI 77289 (CHROMIUM HYDROXIDE GREEN) ● CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES) ● CI 77510 (FERRIC FERROCYANIDE, FERRIC AMMONIUM FERROCYANIDE) ● CI 77742 (MANGANESE VIOLET) ● CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE)]. #12564/A SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE ● TALC ● OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE ● ISONONYL ISONONANOATE ● NYLON-12 ● MAGNESIUM STEARATE ● LAUROYL LYSINE ● DIMETHICONE ● DIPHENYL DIMETHICONE/VINYL DIPHENYL DIMETHICONE/SILSESQUIOXANE CROSSPOLYMER ● SODIUM DEHYDROACETATE ● ETHYLENE/PROPYLENE/STYRENE COPOLYMER ● TIN OXIDE ● CAPRYLYL GLYCOL ● PENTYLENE GLYCOL ● BUTYLENE/ETHYLENE/STYRENE COPOLYMER ● BHT ● [+/- :CI 19140 (YELLOW 5, YELLOW 5 LAKE) ● CI 42090 (BLUE 1 LAKE) ● CI 75470 (CARMINE) ) ● CI 77000 (ALUMINUM POWDER) ● CI 77007 (ULTRAMARINES) ● CI 77163 (BISMUTH OXYCHLORIDE) ● CI 77288 (CHROMIUM OXIDE GREENS) ● CI 77289 (CHROMIUM HYDROXIDE GREEN) ● CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES) ● CI 77510 (FERRIC FERROCYANIDE, FERRIC AMMONIUM FERROCYANIDE) ● CI 77742 (MANGANESE VIOLET) ● CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE)]. #12565/A SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE ● TALC ● OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE ● ISONONYL ISONONANOATE ● NYLON-12 ● MAGNESIUM STEARATE ● MICA ● LAUROYL LYSINE ● DIPHENYL DIMETHICONE/VINYL DIPHENYL DIMETHICONE/SILSESQUIOXANE CROSSPOLYMER ● SODIUM DEHYDROACETATE ● ETHYLENE/PROPYLENE/STYRENE COPOLYMER ● DIMETHICONE ● CAPRYLYL GLYCOL ● PENTYLENE GLYCOL ● BUTYLENE/ETHYLENE/STYRENE COPOLYMER ● TIN OXIDE ● BHT ● [+/- :CI 19140 (YELLOW 5, YELLOW 5 LAKE) ● CI 42090 (BLUE 1 LAKE) ● CI 75470 (CARMINE) ) ● CI 77000 (ALUMINUM POWDER) ● CI 77007 (ULTRAMARINES) ● CI 77163 (BISMUTH OXYCHLORIDE) ● CI 77288 (CHROMIUM OXIDE GREENS) ● CI 77289 (CHROMIUM HYDROXIDE GREEN) ● CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES) ● CI 77510 (FERRIC FERROCYANIDE, FERRIC AMMONIUM FERROCYANIDE) ● CI 77742 (MANGANESE VIOLET) ● CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE)]. #12567/A TALC ● MICA ● PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE ● NYLON-12 ● DIPHENYL DIMETHICONE/VINYL DIPHENYL DIMETHICONE/SILSESQUIOXANE CROSSPOLYMER ● PENTYLENE GLYCOL ● LAUROYL LYSINE ● DIMETHICONE ● MAGNESIUM STEARATE ● SODIUM DEHYDROACETATE ● [+/- :CI 19140 (YELLOW 5, YELLOW 5 LAKE) ● CI 42090 (BLUE 1 LAKE) ● CI 75470 (CARMINE) ) ● CI 77000 (ALUMINUM POWDER) ● CI 77007 (ULTRAMARINES) ● CI 77163 (BISMUTH OXYCHLORIDE) ● CI 77288 (CHROMIUM OXIDE GREENS) ● CI 77289 (CHROMIUM HYDROXIDE GREEN) ● CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES) ● CI 77510 (FERRIC FERROCYANIDE, FERRIC AMMONIUM FERROCYANIDE) ● CI 77742 (MANGANESE VIOLET) ● CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE)].





LIDSCHATTEn

Insgesamt beinhaltet die Palette einen Primer und 8 Lidschatten. Dabei haben drei Nuancen ein Schimmerfinish, 3 Lidschatten haben eine matte Textur, eine Nuance wird als Highlighter definiert und eine Lidschatten als Sculpting Powder. Die Idee einen Primer in die Palette zu integrieren kannte ich so vorher noch nicht und finde ich eigentlich auch gar nicht so schlecht, wichtig ist hier aber, dass man gerade mit einem solchen Cremeprodukt in einer Palette hygienisch umgeht und diesen wirklich nur mit einem Applikator verwendet.

Farblich ist die Palette wie der Name Cool Neutrals gut beschreibt, sehr kühl und eben neutral gehalten. Man hat tolle, mauvige und bräunliche Töne für schlichte Looks, man kann aber durch die dunkleren Töne auch rauchige Looks schminken. Dennoch muss man natürlich auch durch Die Farb- und Finishauswahl betonen, dass wenig Spielraum für aufwendigere und auffälligere Looks gegeben ist. Ich würde sie hier in die Kategorie "Alltagspalette" einordnen.

Können wir auch bitte über die wunderschöne Dior Prägungen in den einzelnen Lidschatten-pfännchen sprechen? Ich finde diese sehr hochwertige Prägung so, so schön und vor allem gelungen, selbst nach mehrmaligen Verwenden der Lidschatten kann man immernoch genug Prägung erkennen, was für das sehr hochwertige Produkt spricht.  

Kommen wir zur Qualität der einzelnen Lidschatten, hier muss ich sagen, dass es hier doch gewaltige Unterschiede in der Palette gibt. 
Besonders gut sind für mich die matten Lidschatten in der Palette, die eine wunderschöne, sehr weiche Pigmentierung haben und auch im Auftrag ganz toll und leicht in der Anwendung sind. Ich kann hier noch nicht mal annähernd einen Schwachpunkt in den matten Lidschatten erkennen. 

Anders sieht es bei den schimmernden Farben aus. Ich bin kein Fan dieser  Schimmertexturen. Sie sind mir nicht weich genug, was sich ganz besonders beim Auftrag auf dem Auge bemerkbar macht. Es ist sehr, sehr schwer den Schimmereffekt auf das Auge zu kriegen, egal wie, ob mit dem Fingerauftrag oder einem Pinsel, es gehen leider sehr viele der Effektpartikel verloren und am Ende bleibt ein Lidschatten mit sehr wenig Effekt und durch die neutrale Farbauswahl natürlich gleichzeitig auch mit einer sehr schwachen, sheeren Farbabgabe,  was ich doch sehr schade finde, hier hätte ich mehr Effekt erwartet.





LOOK


Ich habe erst darüber nachgedacht,  einen reinen, matten Look für den Blog zu schminken (was ich mit der Palette übrigens am liebsten schminke), am Ende habe ich dann aber doch auch auf die schimmernden Nuancen zurückgegriffen und ich hoffe, es ist erkennbar zu sehen, dass die schimmernden Lidschatten kein Highlight sind, für mich performen sie nur mit einer intensiveren, matten Grundlage, was ich für den Look auch gemacht habe. Ich habe zunächst eine matte Grundlage geschminkt und anschließend einen Schimmerlidschatten auf das Auge gepresst und versucht, so wenig wie möglich das Produkt einzuarbeiten, um nicht zu viel Textur zu verlieren. Ein Endergebnis, dass mir doch recht gut gefällt, es ist eben ein neutraler Look mit einer neutralen Palette.











Meine Review war am Ende doch sehr kritisch und wenn ich meine Zeilen so lese, könnte man fast schon denken, dass ich eher von der Palette enttäuscht bin. Dennoch muss ich sagen, dass ich, seitdem ich die Palette nun habe, sehr gerne und häufig auf die Palette zurückgegriffen habe, weil mir erstens die Farbauswahl durch die kühlen Töne wirklich sehr gut gefällt, zweitens begeistern mich die matten Lidschatten, die eine wahnsinnig tolle Textur haben, was mir wirklich beim schminken, sehr viel Spaß macht. Auf die schimmernden Farben greife ich kaum zurück, weil ich sie einfach persönlich nicht gut finde und sie für mich eher eine Enttäuschung sind, hier hätte ich wirklich mehr erwartet.

Für mich ist die Palette eine solide, neutrale Palette, die definitiv ein Highlight ist, wenn man gerne kühle Farben mag (Alternativen fallen mir überhaupt nicht ein), wenn ich aber den Preis von 49€ betrachte, ist es natürlich schon nicht wenig, wenn man bedenkt, dass auch nicht alle Lidschatten ein Performer sind. 

Ich bin ganz ehrlich, zum ersten Mal zwiegespalten, Farbauswahl und die matten Lidschatten top, Preis und schimmernde Lidschatten eher mau. 


Wie spricht euch die Palette an?


Keine Kommentare

Ich freue mich auf eure Kommentare