Catrice Pro Neon Earth Slim Eyeshadow Palette [Review]

Werbung durch Markennennung


Seit ein paar Wochen gibt es nun das neue Catrice Sortimentsupdate Spring / Summer 2020. Ich freue mich immer ganz besonders auf die Updates der Cosnova Marken, da hier immer ganz spannende,  neue Produkte enthalten sind. Catrice hat in diesem Jahr wirklich mal wieder eine ganz tolle neue Sortimentserweiterungen mit vielen interessanten Produkten, die meinen Geschmack ganz besonders ansprechen,  so beinhaltet das Update auch einige ganz tolle Lidschattenpaletten. Die Pro Neon Earth Slim Palette möchte ich euch im heutigen Blogpost gerne vorstellen.





VERPACKUNG

Die Palette kommt in dem von mir schwer geliebten Paper Packaging. Die Palette ist länglich aufgebaut und sehr schmal, so ist die Palette sehr platzsparend, was für mich als Sammler immer sehr vorteilhaft ist und auch auf Reisen für mich eine entscheidende Rolle spielt. Zudem hat die Neon Earth  Slim ein sehr leichtes Gewicht, was die Palette zu einem optimalen Reisebegleiter macht. 

Die Palette lässt sich durch den klassischen Magnetverschluss stabil verschließen und öffnen. Die Pfännchen haben eine rechteckige Form mit abgerundeten Ecken. Die Größe der Pfännchen ist nicht sonderlich groß (vergleichbar mit denen der Anastasia Beverly Hills Pfännchen) aber immernoch groß genug, dass man mit einem Blendepinsel oder aber dem Finger problemlos ins Pfännchen gehen kann.




INHALTSSTOFFE


Die Pro Neon Earth Slim Eyeshadow Palette wurde tierversuchsfrei hergestellt und ist zudem Parfumfrei, frei von Ölen und Parabenen. Die Palette ist nicht vegan.

TALC, MICA, MAGNESIUM STEARATE, SILICA, DIMETHICONE, HYDROGENATED POLYISOBUTENE, POLYBUTENE, BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE-2, TOCOPHERYL ACETATE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, PHENOXYETHANOL, MAY CONTAIN/ [+/-]: CI 16035 (RED 40 LAKE), CI 19140 (YELLOW 5 LAKE), CI 75470 (CARMINE), CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).AND/UND INGREDIENTS: DIMETHICONE, MICA, TALC, MAGNESIUM STEARATE, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, DISILOXANE, DIMETHICONE/VINYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, TOCOPHERYL ACETATE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, PHENOXYETHANOL, MAY CONTAIN/ [+/-]: CI 16035 (RED 40 LAKE), CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).
AND/UND INGREDIENTS: MICA, DIMETHICONE, TALC, MAGNESIUM STEARATE, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, DISILOXANE, DIMETHICONE/VINYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, TOCOPHERYL ACETATE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, PHENOXYETHANOL, CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES).






LIDSCHATTEN

Insgesamt beinhaltet die Palette 14 Lidschatten. Farblich ist die Palette überwiegend warm gehalten. So findet man von warmen Brauntönen, auch Schimmertöne in Bronze, Kupfer und Gold. Die Finishes der Lidschatten reichen von matt, zu schimmernd bis hin zu metallischen Effekten. Mich spricht das Farbschema wirklich sehr an. Gerade in der Drogerie findet man eher selten Paletten  mit orangestichigen  Brauntönen, was sie gerade durch das Farbschema sehr interessant macht.

Qualitativ bin ich wirklich sehr begeistert. Hier hat Catrice meiner Meinung nach im Vergleich zu vergangenen Paletten (zB. Orchid Dusk) nochmal in der Qualität eine Schippe drauf gelegt. So sind nicht nur die Effektlidschatten super farbintensiv und weich, gerade die matten Lidschatten begeistern mich nochmal mehr. Hier bekommt man matte Lidschatten mit einer wirklich intensiven Pigmentierung und  einer sehr schönen, buttrigen Formulierung, was den Auftrag auf dem Auge sehr einfach macht, da sich die Lidschatten sehr gut verblenden lassen und auch gut miteinander zu kombinieren sind.

Die Effektlidschatten konnten mich auch überzeugen. Im Gegensatz zu anderen Reviews konnte ich bei mir weder ein krümeln oder Fall Out feststellen, diese Lidschatten sind sehr weich und auch in der Pigmentierung farblich intensiv, dass man auch nur wenig Produkt benötigt. Wie immer bei Effektlidschatten würde ich hier den Auftrag mit dem Finger vorziehen, da solche Formulierung für mich besser halten und auch der Effekt besser zur Geltung kommt.

Die Farbzusammenstellung finde ich ebenfalls sehr gelungen. Man hat viele Möglichkeiten für Looks. Kann tolle, matte Looks schminken, neutrale Looks aber durch die orangestichigen Töne auch sehr farbintensive Eyecatcher kreieren. Gerade diese Auswahl an Farben und Finishes macht sie doch sehr vielfältig, dass es wirklich Spaß macht, sich mit dieser Palette zu schminken. 






Look

Für meinen Look habe ich wie immer auf eine Kombination von matten Lidschatten und Effektlidschatten zurückgegriffen. 















Ihr habt es sicher rausgehört. Die Pro Neon Earth Slim Eyeshadow Palette ist eine Bereicherung im neuen Sortiment von Catrice. Gerade die Auswahl  an warmen Lidschatten gefällt mir an der Palette ganz besonders. Man bekommt für einen vernünftigen Preis eine hervorragende Qualität und hat viele, verschiedene Möglichkeiten sich zu schminken. Ich bin begeistert, solltet ihr nach einer Palette mit warmen Farben und einem vernünftigen Preis suchen, kann ich euch die Palette nur empfehlen.

Was habt ihr euch aus dem neuen Catrice Sortiment geholt?


Die Palette gibt es ab sofort für 9,99€ in den Catrice führenden Drogerien und Online zu kaufen




PR Sample

1 Kommentar

  1. Ohh, die Palette sieht echt toll aus, dein geschminktes Augen Make up finde ich auch sehr schön, nicht zu knallig, aber auch nicht zu dezent :)
    Ich denke, bei meinem nächsten dm Besuch werde ich sie mir defintiv noch mal anschauen und vll darf sie ja diesmal mit in den Korb ;)

    AntwortenLöschen