Werbung durch Markennennung


Ende letzten Jahres hat Huda Beauty mit drei verschiedenen Mini Nude Obsessions Paletten wieder ganz spannende Lidschattenpaletten auf den Markt gebracht, die mich natürlich direkt angesprochen haben. Ich mag Huda Beauty Lidschatten wirklich gerne und vor allem die kleinen Obsessions Paletten zählen zu meinen Lieblingen, die ich gerne auf meine Reisen mitnehme. Mit der Nude Reihe hat Huda nun etwas "neutralere" Mini Paletten mit drei verschiedenen "Farbtiefen" gelauncht. Ich möchte am Liebsten alle drei Paletten haben, habe mich aber zunächst für die Light Version entschieden, die ich euch im heutigen Post gerne zeigen möchte.




VERPACKUNG

Wie die anderen Mini Paletten, kurz Obsessions Paletten von Huda Beauty, kommen die Nude Obsessions Paletten auch in einer kompakten, quadratischen Form. Anders als bei den bekannten, älteren Obsessions Paletten hat man aber diesmal auf eine Kunststoffverpackung zurückgegriffen, statt auf eine Kartonagenverpackung. Der Deckel der Palette hat einen Fake Krokolederüberzug, was der Palette noch etwas mehr Glam geben soll. Farblich ist die Verpackung der Palette entsprechend in einem hellen Nudebeigeton gehalten. Gefällt mir sehr gut und sieht im Gesamtpaket sehr stimmig aus. Im Inneren hat Huda auch hier wieder auf einen klaren Spiegel im Deckel zurückgegriffen, was ich ja wie ihr wisst, immer sehr befürworte.

Die neun Lidschatten sind in einer Dreierreihe in eckigen, quadratischen Pfännchen aneinandergereiht. Die Lidschatten tragen übrigens keine Namen, was ich jetzt nicht so schlimm finde.





INHALTSSTOFFE

Die Huda Beauty Produkte sind alle cruelty free produziert. Ich kann leider keine klare Aussage machen, ob die Palette vegan ist.

Mauve Matte (1), Baby Pink Matte (3): 
Talc, Mica, Zinc Stearate, Dimethicone, Nylon-12, Octyldodecyl Stearoyl Stearate, Hydrogenated Polyisobutene, Isononyl Isononanoate, Silica, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Tocopheryl Acetate, Caprylyl Glycol May Contain (+/-) Titanium Dioxide (Ci 77891), Iron Oxides (Ci 77499), Ultramarines (Ci 77007), Manganese Violet (Ci 77742), Carmine (Ci 75470), Red 40 Lake (Ci 16035). 

Purple Shimmer (2): 
Calcium Sodium Borosilicate, Mica, Talc, Phenyl Trimethicone, Tridecyl Trimellitate, Zinc Stearate, Ethylhexyl Palmitate, Tin Oxide, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Titanium Dioxide (Ci 77891), Manganese Violet (Ci 77742). 

Dark Brown Shimmer (4): 
Mica, Synthetic Fluorphlogopite, Phenyl Trimethicone, Talc, Tridecyl Trimellitate, Calcium Sodium Borosilicate, Zinc Stearate, Ethylhexyl Palmitate, Phenoxyethanol, Silica, Ethylhexylglycerin, Tin Oxide, Aluminum Powder (Ci 77000), Titanium Dioxide (Ci 77891), Iron Oxides (Ci 77491, Ci 77499). 

Cream Matte (5), Tan Matte (8): 
Talc, Mica, Zinc Stearate, Polymethylsilsesquioxane, Nylon-12, Dimethicone, Octyldodecyl Stearoyl Stearate, Hydrogenated Polyisobutene, Isononyl Isononanoate, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Tocopheryl Acetate, Caprylyl Glycol May Contain (+/-) Titanium Dioxide (Ci 77891), Iron Oxides (Ci 77491, Ci 77492, Ci 77499), Red 40 Lake (Ci 16035). 

Peach Shimmer (6): 
Synthetic Fluorphlogopite, Mica, Talc, Silica, Phenyl Trimethicone, Tridecyl Trimellitate, Zinc Stearate, Ethylhexyl Palmitate, Calcium Sodium Borosilicate, Phenoxyethanol, Tin Oxide, Ethylhexylglycerin, Titanium Dioxide (Ci 77891), Iron Oxides (Ci 77491), Carmine (Ci 75470).

Pink Bronze Shimmer (7): 
Synthetic Fluorphlogopite, Calcium Sodium Borosilicate, Mica, Phenyl Trimethicone, Tridecyl Trimellitate, Talc, Zinc Stearate, Ethylhexyl Palmitate, Silica, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Tin Oxide, Titanium Dioxide (Ci 77891), Iron Oxides (Ci 77491), Carmine (Ci 75470), Yellow 5 Lake (Ci 19140). 

Dark Brown Matte (9): 
Talc, Mica, Zinc Stearate, Nylon-12, Dimethicone, Octyldodecyl Stearoyl Stearate, Hydrogenated Polyisobutene, Isononyl Isononanoate, Silica, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Tocopheryl Acetate, Caprylyl Glycol, Titanium Dioxide (Ci 77891), Iron Oxides (Ci 77491, Ci 77499), Red 40 Lake (Ci 16035).




LIDSCHATTEN


Kommen wir zu den Lidschatten. Wie bereits erwähnt, ist die Nude Light Palette im Vergleich zu den anderen beiden Paletten farblich recht hell gehalten. Man findet von einer matten Settingfarbe, bis hin zu Blendefarben und dunkleren Tönen, insgesamt 5 matte Lidschatten in einem Karamell und Rosé-/Mauvefarbschema. Zudem hat man auf gleich 4 Effektlidschatten mit Metallicfinish zurückgegriffen. Farblich sind diese ebenfalls an Rosé und Braun angelehnt.
Auch wenn die Palette für den ein oder anderen vielleicht ein bisschen zu hell ist, muss ich sagen, dass sie meinen Geschmack doch sehr gut trifft, nutze ich solche Töne doch sehr regelmäßig.

Optisch konnte mich die Farbrange schon mal überzeugen aber wie sieht es aus mit der Qualität der Lidschatten? Ich habe einige Huda Beauty Paletten in meiner Sammlung und muss sagen, dass ich ihm Großen und Ganzen mit der Qualität bisher zufrieden war. Auch hier gibt es für mich keine qualitativen Sorgenkinder. Die Effektlidschatten sind allesamt intensivst pigmentiert und haben eine enorm gute Farbpigmentierung. Ich würde durch diese weiche Konsistenz empfehlen, das Produkt mit dem Finger aufzunehmen und aufzutragen, so kommt der Metalliceffekt am Intensivsten rüber. Die matten Farben der Palette sind ebenfalls super pigmentiert, sehr buttrig und auch äußerst weich, was den Vorteil hat, dass der matte Lidschatten auf dem Auge nicht fleckig wird und sich gut verblenden lässt. Auf dem Arm mag die intensive Pigmentierung vielleicht nicht ganz zu erkennen sein, was aber mehr daran liegt, dass die Farben einfach recht hell sind. Was mir auch sehr gut, ist die sehr gute Kombinierbarkeit der matten Lidschatten, was beim Schminken wirklich Spaß macht, gerade beim Kombinieren kann man viele Möglichkeiten ausprobieren und einen wirklich schönen Rahmen für einen Look schaffen.






LOOK














Ein Kauf, der sich definitiv gelohnt hat. Die Huda Beauty Nude Light Obsessions Palette trifft genau meinen Geschmack und ist für mich eine optimale Palette für neutralere Looks im Alltag oder aber auch am Abend. Natürlich ist durch das recht helle Farbschema eine schwerer, dunkler Smokey Look eher etwas schwieriger aber ist man eher ein Fan von helleren Tönen und natürlich neutralen Effektlidschatten, kann ich euch diese Palette wärmstens empfehlen. 

Ich möchte schon jetzt die weiteren Paletten Medium und Deep haben.

Die Huda Beauty Nude Light Obsessions Palette gibt es im festen Sortiment von Huda Beauty für 29,99€ zu kaufen.


Wie gefällt euch die Palette?
SHARE 4 comments

Add your comment

  1. tolle Palette und wunderschöner Look den du da gezaubert hast! Danke für deinen Post :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Palette hatte ich tatsächlich auch schon in der Hand und war am überlegen sie zu kaufen. Jetzt nachdem ich deinen Look gesehen habe, möchte ich sie noch mehr! Sie ist echt traumhaft schön!

    AntwortenLöschen
  3. Das Produkt ist nicht vegan, da Karmin (roter Farbstoff aus Läusen) enthalten sein kann. Die Farben erinnern mich an meine essence wanted: sunset Dreamers eyeshadow palette.

    AntwortenLöschen
  4. Dein Look ist wunderschön, die Review liest sich sehr gut und trotzdem möchte sich kein richtiges "Haben wollen"-Gefühl einstellen. Vielleicht liegt es daran, dass mir die richtig dunkeln Nuancen etwas fehlen und ich fürchte, dass ich keinen "runden" Alltagslook damit hinkriegen würde. Dafür schmachte ich immer noch die New Nudes an, die ich mir dieses Jahr gerne gönnen würde. :)

    Viele Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf eure Kommentare

© mrsannabradshaw · THEME BY WATDESIGNEXPRESS